ZDF

ZDF-Programmhinweis

Mainz (ots) -

Samstag, 17. Juni 2017, 16.15 Uhr

Kerners Köche

Zu Gast in der Sendung sind: 
Johann Lafer, Pia-Engel Nixon, Nelson Müller und Sarah Wiener 



Samstag, 17. Juni 2017, 17.05 Uhr

Länderspiegel
Moderation: Yve Fehring

Muslime gegen den Terror - Zehntausende bei Kölner Demo erwartet
Kinderbetreuung überfordert Städte - Kampf um Kita-Plätze
Raser im Visier - Unterwegs mit der Hamburger Polizei
Hammer der Woche - Feinstaubplakette für E-Auto



Samstag, 17. Juni 2017, 17.45 Uhr 

Menschen - das Magazin
Moderation: Sandra Olbrich

Flüchtlinge in Deutschland. Wo finden sie Schutz, um den Start in ein
neues Leben zu wagen? Der Syrer Mohamad Sabei lebt bei Familie 
Schnelting. Und auch das Hotel "Cosmopolis" bietet Chancen. Es ist 
ein Zuhause auf Zeit. Für Menschen mit und ohne Asyl. Die Idee dazu 
hatte eine Gruppe von Künstlern aus Augsburg. Seit gut vier Jahren 
leben Hotelgäste und Künstler mit Flüchtlingen unter einem Dach und 
begleiten sie zu Ämtern, bieten Sprachkurse an.

Die deutsche Sprache beherrscht Mohamad Sabei inzwischen fast 
perfekt. Seit gut einem Jahr lebt der Syrer bei seiner Patenfamilie 
in Wiesbaden. Inzwischen ist er als Flüchtling anerkannt und hat eine
Aufenthaltsgenehmigung. Der berufliche Wunsch des 18-Jährigen: Er 
möchte Kameramann werden. 

Wünsche an die Zukunft haben auch die etwa 60 Flüchtlinge, die die 
Regierung Schwaben seit vier Jahren dem "Grandhotel" zuweist. Die 
Vision zu diesem ungewöhnlichen Hotelkonzept startete bereits vor 
fünf Jahren. Es gab dieses leerstehende Altenheim, und Künstler 
suchten nach einem Ort für ihr Kulturprojekt. Die evangelische 
Diakonie hatte Räume für Flüchtlinge. Warum nicht beides verbinden? 

Und so schuf eine bunte Truppe kreativer Ehrenamtlicher in über 1000 
Arbeitsstunden dieses Hotel. Auf sechs Etagen bietet es knapp 30 
Zimmer für Flüchtlinge und fast 20 für Hotelgäste. Das Interieur 
wurde von Künstlern geschaffen und ist so einzigartig wie die 
Persönlichkeit jedes Gastes, der hier lebt.



Sonntag, 18. Juni 2017, 9.03 Uhr

sonntags
Moderation: Michael Sahr

Man ist seines eigenen Glückes Schmied. Eine alte Lebensweisheit, die
heute ganz anders gelebt wird. Nicht selten mündet sie in 
grenzenloser Selbstinszenierung. Macht das wirklich glücklich? 
"sonntags" will wissen, ob die moderne Lebensdevise "klotzen statt 
kleckern" tatsächlich zum Erfolg führt. Viele Menschen stellen mehr 
dar, als sie wirklich sind. Pimp my life - ein Trend mit 
Langzeitfolgen, vor allem für die eigene Identität?



Sonntag, 18. Juni 2017, 11.50 Uhr

ZDF-Fernsehgarten 
Andrea Kiewel präsentiert Musik und Gäste

Back to the 70th, 80th und 90th. Der Fernsehgarten dreht die Zeit und
blickt zurück auf D.I.S.C.O., Zauberwürfel und Eurodance. 
Gäste: Kate Ryan, Hot Chocolate, East 17, Natascha Wright - Ex 
LaBouche, Nick Straker Band, Whigfield, Night Fever - The Very Best 
Of The Bee Gees, Mola Adebesi, Heike Drechsler, Aleksandra Bechtel 
und andere.



Sonntag, 18. Juni 2017, 17.10 Uhr

ZDF SPORTreportage
Moderation: Norbert König

Fußball: Confed-Cup in Russland - Rückblick auf das Eröffnungsspiel
Rudern: Weltcup in Posen - Zusammenfassung aus Polen
Behindertensport: Blinden-Cricket - Reportage aus Pakistan



Sonntag, 18. Juni 2017, 0.50 Uhr

Peter Hahne

Thema: Lehrstelle sucht Lehrling - Wie man beide verkuppeln kann

Gäste:
Florian Schardt, Vermittlungsbörse
Steffen Schütze, Metzgermeister
 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: