PHOENIX

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen): "Eines der Erfolgsrezepte heißt: Klarheit in den Zielen, aber Offenheit in den Wegen, wie man sie erreicht"

Bonn (ots) - Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen), hat bei der Bundesdelegiertenkonferenz in Berlin versucht, den Erfolg seiner Partei in seinem Bundesland zu begründen. "Wir haben die Regierung begonnen mit in die politischen Prozesse der Politik des Gehörtwerdens. Wir müssen schauen, dass wir die Menschen möglichst gut mit einbeziehen und sie mitnehmen, in dem, was wir tun. Ich glaube, das ist ganz gut gelungen. Das heißt Klarheit in den Zielen, aber Offenheit in den Wegen, wie man sie erreicht. Das ist vielleicht eines der Erfolgsrezepte der baden-württembergischen Grünen", sagte Kretschmann dem TV-Sender phoenix.

Seine Partei folge ihm zwar nicht immer auf sämtlichen Gebieten, doch grundsätzlich bestehe Einigkeit. "Das Zehn-Punkte-Programm der Spitzenkandidaten habe ich auch unterschrieben. Insofern besteht erstmal zwischen der Spitze, die ja von der Basis direkt gewählt wurde, und mir in den Grundlinien Übereinstimmung", so Kretschmann. Für den Bundestagswahlkampf sehe er sich eher in einer Nebenrolle: "Ich stehe ja da nicht zur Wahl, ich bin ja ein Landespolitiker, aber ich werde natürlich den Kurs unserer beiden Spitzenkandidaten mit voller Kraft unterstützen."

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de
Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: